In Planung:

myEFA-App: FallAkte soll aufs Smartphone

Aachen, 4. November 2015.

Der EFA-Verein will eine EFA-Applikation für mobile, internettaugliche Kommunikationsgeräte entwickeln lassen: Via myEFA-App sollen Patienten künftig auch über ihr Smartphone einen Zugriff auf wichtige Dokumente erhalten, beispielsweise den vorläufigen Entlassbrief der Klinik. Der Datenschutz genießt dabei oberste Priorität und wird bereits bei der Konzeptionsentwicklung berücksichtigt.

zur Pressemitteilung

NACH OBEN

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok